Unsere ganze Kraft für Ihre Netzinfrastruktur

Die IB Langenthal AG plant, baut und betreibt zuverlässig eigene Infrastrukturanlagen für die Versorgung mit Strom, Erdgas, Wasser sowie Kommunikationssignalen. Das dazu notwendige Wissen, die jahrelange Erfahrung unserer Spezialisten und unsere rund um die Uhr verfügbare Organisation stellen wir gerne auch Dritten zur Verfügung.

 

Vorteil Querverbundunternehmen – alle Netze im Griff...

Oft macht es Sinn, nicht nur z. B. das Stromnetz, sondern auch das Erdgas-, Wasser- und Kommunikationsnetz in ein Projekt mit einzubeziehen. Die IB Langenthal AG hat Kernkompetenzen bei allen vier Netzen, deren Koordination untereinander und mit dem Tiefbau – das macht uns zu einem weitsichtigen und integrativen Partner für Ihre Infrastrukturbauten.

 

... über die gesamte Wertschöpfungskette

Wir bieten wir Ihnen als regionaler Partner sämtliche Dienstleistungen von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme und dem Betrieb Ihrer Anlagen aus einer Hand.​

 

... inklusive Pikettdienst für alle Netze

Als Komplett-Anbieter sind wir Ihr flexibler Partner für Netzbetrieb und -unterhalt. Unser Störungsdienst ist zuverlässig – inklusive 24h-Pikett.


 

Dienstleistungen für Ihr Stromnetz

Kompetenzzentrum – von der Planung bis zum Betrieb und Unterhalt 

Die langjährige Erfahrung im Betrieb der eigenen Anlagen macht die IB Langenthal AG zum Kompetenzzentrum für Ihre elektrische Infrastruktur.

Unsere Sachkenntnis ist umfassend: Wir führen für Sie Studien durch, erarbeiten Konzepte, kümmern uns um die Projektierung und Planung (Engineering) und den Bau Ihrer Infrastruktur. Selbstverständlich inklusive technischer Dokumentation.

 

Dienstleistungen für Ihr Erdgasnetz

Sicherheit – von der Planung bis zum Betrieb und Unterhalt​

Sicherheit ist beim Erdgasnetz oberstes Gebot. Vertrauen Sie unseren langjährigen Spezialisten, deren Sachkenntnis im täglichen Umgang mit der eigenen Infrastruktur gewachsen und auf dem neuesten Stand ist.

Speziell: Ziehen Sie uns zur Leckortung bei. Wir verfügen über die entsprechenden Gerätschaften und das Wissen, Lecks schnell und zuverlässig orten und reparieren zu können. Zudem untersuchen wir auf Kundenwunsch das vorhandene Erdgasnetz vorsorglich auf Leckstellen.

 

Dienstleistungen für Ihre Wasserversorgung

Zuverlässigkeit – von der Planung bis zum Betrieb und Unterhalt

Frisches und sauberes Trinkwasser sowie Brauch- und Löschwasser in genügender Menge – (k)eine Selbstverständlichkeit. In der Wasserversorgung nutzen verschiedene Gemeinden und der Gemeindeverband Wasserversorgung untere Langete (WUL) die Kompetenz in Sachen Betriebsführung der IB Langenthal AG.

Unsere Dienstleistungen sind umfassend: Wir planen, projektieren, bauen, betreiben und unterhalten. Speziell ist unsere Kompetenz in der Überwachung und regelmässigen Prüfung der Trinkwasserqualität sowie in der Ortung und der Reparatur von Leitungslecks. Zudem übernehmen wir für Sie die Kontrolle und Reinigung ihrer Anlagen. 

 

Dienstleistungen für Ihr Kommunikationsnetz

Wir bauen Ihre Datenautobahn

Unternehmen wie auch Privathaushalte benötigen für die immer grösser werdenden Datenmengen vermehrt Breitbandanschlüsse. Glasfaserkabel – Lichtwellenleiter (LWL) – bieten einen praktisch unbeschränkten Datenstrom.

Wir warten, unterhalten und modernisieren Ihre HFC-Netze (CATV) von den Nodes bis zu dem Hausübergabepunkt in den Liegenschaften. Unsere Stärken sind auch im Bau von Glasfaser-Netzen, von der Planung über den Bau bis zur Schlussmessung. Wir haben viel Erfahrung aus den eigenen HFC- sowie Glasfaser-Netzen gesammelt und geben unser Know-how gerne an dritte Netzbetreiber weiter. Die IBL unterstützt schon heute mehr als 15`000 Haushalte während 365 Tagen, rund um die Uhr, mit dem eigenen Pikettdienst. Und dies auch über die eigenen Netze hinaus.

Wir bieten über unser Kommunikationsnetz die Produkte des Providers "Quickline" an, welche durch die Renet AG vertrieben werden.


Bau und Modernisierung von HFC-Netzen

Ein HFC-Netz ist eine Mischform von Glasfaser- und Koaxialnetz. Wir erstellen die Planung, verlegen für Sie das Glasfaserkabel bis ins Quartier und schliessen diese dort an die bestehenden Koaxialkabel zu den einzelnen Gebäuden oder Wohnungen an.